Karriere-Blog als Element im Social-Media-Mix“, so lautet das Kapitel von Co-Autor Stefan Scheller in der  4. komplett überarbeiteten Auflage des Praxishandbuch Social Media Recruiting. Stefan Scheller ist als HR-Manager verantwortlich für die Arbeitgeberkommunikation der DATEV eG in Nürnberg. Er ist mehrfacher Buchautor und Keynote Speaker. Des Weiteren betreibt er auf Persoblogger.de einen der bekanntesten deutschsprachigen HR-Blogs mit bis zu 80.000 Lesern monatlich.

Hier finden Sie ein Interview zur Neuerscheinung, das Herausgeber und Autor Ralph Dannhäuser mit Stefan Scheller zu seinem Beitrag geführt hat.

Um was es in dem Kapitel von Stefan Scheller geht: 

In diesem Kapitel erfahren Sie, warum zahlreiche Unternehmen neben ihrer klassischen Karrierewebsite ein weiteres eigenes Medium betreiben:

Der Karriere-Blog hat sich in den letzten Jahren einen festen Platz im Personalmarketing-Mix erarbeitet. Gerne führe ich Sie nachfolgend etwas tiefer in die Welt der Karriere-Blogs ein. Dabei beginne ich mit der generellen Frage, was einen Blog überhaupt ausmacht, wie er sich von anderen Online-Medien unterscheidet und warum es Sinn macht, dass Sie im Employer Branding weiteres spezifisches Know-how zum Aufbau und Betreiben eines Karriere-Blogs erlangen. Im nächsten Teil unterstütze ich Sie mit konkreten Praxistipps bei der Planung und Organisation sowie bei technischen Überlegungen zum Aufbau eines eigenen Karriere-Blogs für Ihr Unternehmen. Ein Schwerpunkt dabei ist auch die Frage, wie Sie Menschen in Ihrer Organisation gewinnen, die Sie dabei unterstützen. Der dritte Teil steht ganz im Zeichen des aktiven Betreibens eines Karriere-Blogs. Sollten Sie in Ihrem Personalmarketing bereits einen Karriere-Blog einsetzen, können Sie gerne direkt in dieses Kapitel wechseln. Sie erhalten dort Anregungen zu möglichen Inhalten, verstehen, warum die Vermarktung der Inhalte über weitere Kanäle so wichtig ist und welche Möglichkeiten einer Erfolgsmessung die Arbeit mit einem Karriere-Blog noch produktiver machen. Schließlich gebe ich einige Tipps, wie Sie mit Ihrem Blog wachsen und sich weiter professionalisieren können. Denn Blogging ist Handwerk und damit erlernbar. Mein Kapitel soll Sie genau dabei unterstützen.

Weiter Infos zum Buch: hier klicken!

Jetzt gleich bestellen!

Biografie von Co-Autor Stefan Scheller

Stefan Scheller betreibt auf Persoblogger.de einen der bekanntesten deutschsprachigen HR-Blogs mit bis zu 80.000 Lesern monatlich. Dort schreibt er kritisch zum Thema Personalmarketing, Recruiting, Employer Branding, der Digitalisierung von HR sowie über aktuelle Personaler-Trends. Daneben testet er Anbieter und deren HR-Dienstleistungen und bloggt aus Sicht eines HR-Praktikers darüber. Daneben betreibt er das HR-Studien-Download-Portal mit Hunderten aktueller Studien und Infografiken in sechs Kategorien als kostenfreien Mehrwert-Service für seine HRinteressierten Leser. Als Initiator des Community-Dialogformats „HR-Versteher“ setzt er sich für die Verbreitung von wissenschaftlich validen Personalauswahlverfahren ein und unterstützt als Gründungsmitglied den recruitingrebels e. V. Unter www.HR-Veranstaltungen.de baut Stefan Scheller zudem eine zentrale Plattform für HR-Veranstaltungen quer über alle Anbieter hinweg auf. Zusammen mit der HRJobbörse stärkt Persoblogger.de damit seine Position als umfassendes HR-Mehrwert-Portal. In seinem Hauptberuf ist Stefan Scheller als HR-Manager verantwortlich für die Arbeitgeberkommunikation der DATEV eG in Nürnberg. Er ist mehrfacher Buchautor und Keynote Speaker.

Website: persoblogger.de
XING: xing.to/persoblogger
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/stefan-scheller-9a073228/
Twitter: @Persoblogger

Jetzt gleich bestellen!